Hohe Renditen für Immobilien in Berlin


Institutionelle Investoren erzielten 2009 in Deutschland mit Wohnungen vor Steuern und Finanzierung im Durchschnitt eine Rendite von 5,3 Prozent. Den höchsten Total Return konnten Investoren 2009 in Berlin erzielen. Als schwächster Markt erwies sich das Ruhrgebiet. Zu diesen Ergebnissen kommt eine Analyse der IPD Investment Property Databank GmbH.

So habe sich für das Jahr 2009 in Berlin ein Total Return von 9,1 Prozent ergeben. Ebenfalls überdurchschnittlich rentierende Märkte waren München (6,2 Prozent) sowie der Rhein-Neckar-Raum (6,1 Prozent) und das Rhein-Main-Gebiet (5,9 Prozent). Stuttgart konnte sich mit einer Gesamtrendite von 5,1 Prozent behaupten. Schwache Renditen ergaben sich hingegen in Hamburg (2,9 Prozent) und Hannover (+3,4 Prozent). Den schwächsten Total Return gab es mit -3,5 Prozent im Ruhrgebiet.

Juni 2010

-------------------------------------------------------------------------------------